Prüfungsmöglichkeiten für Beton, Feuchte der Bausubstanz sowie Hohlraumuntersuchung

Umfangreiche Ausstattung zu Festbetonprüfung, Zerstörungsfreier Feuchtemessung sowie zerstörungsfreie Hohlraumuntersuchung.

Geschäftsführer Dipl. - Ing. Stefan Maier
Hauptstraße 10 | 83413 Fridolfing - Pietling

Telefon: +49 (0) 8684 - 969 259
Mobil: +49 (0) 170 - 222 70 76
Telefax: +49 (0) 8684 - 969 263
E-Mail: ib-stefan-maier@t-online.de

Zerstörungsfreie Feuchtemessung und Bauphysik:

  • Bau- und Holzfeuchtemessgeräte Fabrikat Gann Hydromette RTU 600 und Hydromette Compact B
  • Baufeuchtemessgeräte auf Mikrowellenbasis Fabrikat Trotec T 610
  • Karsten´sche Prüfröhrchen
  • Infrarot-Thermografie Flir Thermacam b60
  • Luftfeuchte- und Klimamessgeräte Fabrikat Testo und Gann
  • Datenlogger zur Aufzeichnung von Luftfeuchte und Temperatur Fabrikat Mugrauer
  • Infrarot-Messung der Oberflächentemperatur Fabrikat Testo und Gann
  • Thermo-Anemometer Fabrikat Gann
  • Unterdruckprüfungen Wincon
  • Langzeit-Wärmebrückenmessung mittels Datenlogger

Festbetonprüfung:

  • Zerstörungsfreie Messung der Betondeckung mittels Profometer 5 der Fa. Proceq
  • Beton-Prüfhammer nach Schmidt zur zerstörungsfreien Festigkeitsmessung
  • Carbonatisierungsuntersuchung mittels Phenolphtalein-Test
  • Bohrmehlentnahmegerät zur Chloridbestimmung
  • Thyssen-Magnet
  • Karsten´sche Prüfröhrchen
  • Diverse Geräte zur zerstörenden Untersuchung

Zerstörungsarme Hohlraum-Untersuchung:

  • Farb-Kanalkamera Fa. Rothenberger incl. Videoaufzeichnung
  • Hohlraum-Endoskop Fa. Ridgid
  • Hohlraum-Kamera Fa. Rothenberger mit digitaler Bild- und Videoaufzeichnung

Weitere Ausstattung:

  • Riss-Datenloggeraufzeichnung Fa. Mugrauer
  • Präzisionslinien- und -vertikallaser Fabrikat Stabila
  • Laser-Entfernungs- und Flächenmessung Fabrikat Leica
  • Laser-Neigungsmesser Fabrikat Leica
  • Kabellichtlot für Grundwassermessungen
  • Video- und Fotoausrüstung Digital
  • Digitale Tonaufzeichnung
  • Modernste EDV mit Farblaser, DIN A3 Druck etc.
  • Metalldetektor